Ferrari 458 Italia

Ferrari 458 Italia

Das Nachfolgemodell des Ferrari 430 heisst 458 Italia. Vorgestellt wurde der neue Sportwagen mit Achtzylinder-Mittelmotor auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt/Main.

 

Der Motor hat 4.5 Liter Hubraum und leistet 570 PS. Damit soll der 458 Italia in weniger als 3.4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h erreichen. Den Verbrauch gibt Ferrari mit 13.7 Litern an. Geschaltet wird mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe.