Ferrari F8 Spider

Ferrari F8 Spider - hat mehr Power und weniger Gewicht als der 488 Spider

Ferrari hat gerade auch sein neuestes Modell vorgestellt, den Ferrari F8 Spider, die neue Generation offener Sportwagen, ausgestattet mit dem erfolgreichsten V8-Mittelmotor in der Geschichte des Unternehmens.

 

Maranello, 09. September 2019 - Der Ferrari F8 Spider wurde parallel zu der Berlinetta F8 Tributo entwickelt. Sein für das Cavallino Rampante typische kompakte und effiziente RHT-Dach (Retractable Hard Top) beeinflusst entscheidend die Linien dieses führenden Modells seiner Kategorie.

Neue Massstäbe für offene Sportwagen setzt der F8 Spider hinsichtlich der Leistung und dem Handling, was sich in einem unglaublich bereichernden Fahrerlebnis niederschlägt. Tatsächlich verbindet er sein dynamisches Handling mit überraschendem Komfort im Inneren.

Der Schlüssel zu dem gesamten Design ist die Verschiebung der Trennlinie zwischen Karosserie und Dach von der herkömmlichen Position an der Gürtellinie (Schulterhöhe der Insassen) über die B-Säule. Das Verdeck selbst ist damit kompakter und eher zweidimensional, so dass es geteilt und über dem Motor verstaut werden kann. Das Dach lässt sich in nur 14 Sekunden öffnen bzw. schliessen und das während der Fahrt (bis 45 km/h).

Ein hervorstechendes Merkmal des F8 Spider ist die Gestaltung der Motorhaube. Das rochenähnliche Aussehen verdankt sie einem Grat in der Mitte, der an der Heckscheibe beginnt und sich bis unter den Flügel des angeblasenen Spoilers zieht und so den Luftströmen selbst folgt.

Der Heckspoiler wurde vollkommen neu gestaltet. Er ist jetzt größer und legt sich um die Rückleuchten, sodass der Schwerpunkt des Fahrzeugs optisch abgesenkt wird. Dies ermöglicht auch eine Rückkehr zum klassischen Doppelrückleuchten, eingebettet in das Heck in der gleichen Farbe wie die Karosserie – ein weiteres typisches Designdetail der ersten Achtzylinder-Berlinettas, zum Beispiel des 308 GTB, des ersten in dieser legendären Reihe.

Technische Daten

Verbrennungsmotor

Typ V8 – 90° Turbo - Trockensumpf
Hubraum 3'902 ccm
Leistung (max.) * 530 kW (720 PS) bei 8'000 U/min
Drehmoment (max.) * 770 Nm bei 3'250 U/min

Kraftübertragung/Getriebe

7-Gang-F1-Doppelkupplungsgetriebe

Abmessungen und Gewicht

Länge 4'611 mm
Breite 1'979 mm
Höhe 1'206 mm
Trockengewicht ** 1'400 kg
Gewichtsverteilung 41.5% vorne -  58.5% hinten
Kofferraumvolumen 200l
Tankvolumen 78l

Fahrleistungen

Höchstgeschwindigkeit 340 km/h
0-100 km/h 2.9 s
0-200 km/h 8.2 s

Hinweise

* Benzin mit 98 Oktan

Geschlossen
Montag
26-10-2020
07:30 - 12:00
13:30 - 18:00
Dienstag
27-10-2020
07:30 - 12:00
13:30 - 18:00
Mittwoch
28-10-2020
07:30 - 12:00
13:30 - 18:00
Donnerstag
29-10-2020
07:30 - 12:00
13:30 - 18:00
Freitag
30-10-2020
07:30 - 12:00
13:30 - 17:00
Samstag
31-10-2020
09:00 - 12:00
Sonntag
01-11-2020
geschlossen
Geschlossen
Montag
26-10-2020
14:00 - 18:30
Dienstag
27-10-2020
09:00 - 11:45
14:00 - 18:30
Mittwoch
28-10-2020
09:00 - 11:45
14:00 - 18:30
Donnerstag
29-10-2020
09:00 - 11:45
14:00 - 18:30
Freitag
30-10-2020
09:00 - 11:45
14:00 - 18:30
Samstag
31-10-2020
09:00 - 12:00
Sonntag
01-11-2020
geschlossen