Abarth 595 Turismo

Abarth 595 TurismoAbarth 595 Turismo

Der Abarth 595 Turismo ist aggressiv und richtet sich an Liebhaber von Sportlichkeit und Fahrleistungen, die nicht auf Eleganz am Steuer verzichten wollen.


Der Abarth 595 Turismo wurde entwickelt für alle Trendsetter, die eine Verbindung von Eleganz und Sport suchen. Technische Features wie die Schalensitze „Abarth Corse by Sabelt" und Performance-Zubehör.

Beim Abarth 595 Turismo sorgt ein 1.4-Liter-Turbobenziner mit auf 118 kW (160 PS) gesteigerter Leistung für maximalen Fahrspass. Das maximale Drehmoment beträgt 230 Nm bei 3'000 Touren im Sport-Mode. Der Abarth 595 beschleunigt in 7.4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht 211 km/h. Diesen überlegenen Fahrleistungen steht ein Durchschnittsverbrauch von nur 6.5 Liter/100 Kilometer gegenüber.

Für hohes Fahrvergnügen sorgt das elektronische Sperrdifferenzial TTC (Torque Transfer Control), das zum Beispiel in schnell durchfahrenen Kurven automatisch mehr Motorkraft an das Rad mit besserer Bodenhaftung leitet. Ausserdem serienmässig an Bord sind Bi-Xenon-Scheinwerfer, 17-Zoll-Leichtmetallräder und Ledersitze.

Zur Exklusivität des Abarth 595 Turismo tragen auch die Zweiton-Lackierungen bei. Erhältlich sind die Kombinationen Pista Grey/Officina Red, Scorpione Black/Gara White sowie Pista Grey/Campovolo Grey. Alternativ können Kunden unter anderem Metallic-Lackierungen oder den Effektlack Iridato White wählen. Moderne Varianten des historischen 595-Logos auf beiden Seiten und auf der Heckklappe runden die Optik ab.

Auf Wunsch kann für den Abarth 595 Turismo statt des Fünfgang-Handschaltgetriebes das halbautomatische Sportgetriebe Abarth Competizione gewählt werden. Mit an die Formel 1 erinnernden Schaltwippen am Lenkrad ermöglicht es Gangwechsel in Sekundenbruchteilen. Ebenfalls optional sind die Schalensitze „Abarth Corse by Sabelt" erhältlich.